Allgemeine Geschäftsbedingungen


 

Probelektion

Die erste Stunde ist kostenlos. Die Teilnehmer können sich online oder per Email für eine Probelektion anmelden. Anschliessend wird eine definitive Bestätigung oder ein anderer Terminvorschlag per Email gesendet. Wenn die Kurse ausgebucht sind, werden keine Probelektionen angeboten.

Online Anmeldung

Eine Online Anmeldung ist verbindlich. Ist die erforderliche Teilnehmerzahl erreicht, findet der Kurs statt. Andernfalls bleibt es vorbehalten, den Kurs nicht durchzuführen. Die Zahlung des Kursgeldes ist innerhalb von einer Woche fällig. Man meldet sich für einen Kurstag an. Nur wenn Platz im anderen, gleichwertigen Kurs ist, kann man flexibel die Stunde auswählen und an einem anderen Tag kommen. Ansonsten ist der Platz sicher für den ausgewählten Kurstag reserviert.

Preise

Die Preise verstehen sich pro Person. Die Zahlung ist bar oder per EC-Karte direkt vor Ort möglich (Postfinance ausgeschlossen). Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Eintrittskarten

  • Versäumte Stunden werden nicht zurückerstattet. Sie können nach Absprache nachgeholt werden, vorausgesetzt die Karte ist nicht abgelaufen und wenn ein zweiter gleicher Kurs angeboten wird, und es noch Platz hat. Wenn man selbst nicht teilnehmen kann, ist es möglich eine Ersatzperson zu organisieren. Kursunterbrechung aus gesundheitlichen oder anderen Gründen, berechtigen zu keinem Preisabzug oder Rückerstattung der Kursgebühr. Siehe Punkt Absenzen.
  • Ablauf: die 10er Eintrittskarten verfallen nach 4 Monaten. Eine Kündigung ist nicht notwendig.
  • Entwertung: die Eintrittskarten werden vor jedem Kursbeginn entwertet. Entweder im Spiegelraum oder im Bistro im EG (immer angeschrieben beim jeweiligen Kurs). Um einen pünktlichen Kursbeginn zu gewährleisten, ist ein Erscheinen vor der Stunde notwendig (5-10 Minuten).
  • Verlust: beim Verlust oder Diebstahl der Eintrittskarte, muss eine neue Karte gekauft werden. Bitte sorgfältig aufbewahren!
  • Absenzen: im Krankheitsfall wird gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses, die Eintrittskarte um die Dauer der Krankheit verlängert. Allerdings kann die Karte nur so lang in die Zukunft verlängert werden, bis der Kurs noch angeboten wird. Eine Rückerstattung für versäumte Lektionen ist ausgeschlossen. Bei Betriebsferien (ab 8 Tagen) verlängert sich die Karte um diese Zeit automatisch.
  • Neuerwerb: möchte man eine weitere Karte kaufen, ist eine erneute Online Anmeldung nicht erforderlich.

Kursorganisation

Aus organisatorischen Gründen wird vorbehalten, Stunden zeitlich zu verschieben, zusammenzulegen oder den Durchführungsort ändern zu können. Kursausfälle wegen Krankheit oder aus unvorhersehbaren Gründen bleiben vorbehalten. In den Kursen kann nur mit strassenfreien Turnschuhen teilgenommen werden.

Vertretung

Es wird vorbehalten, die Stunden jederzeit vertreten zu lassen.

Ferien und Krankheit des Instruktors

Bei Abwesenheit des regulären Instruktors aufgrund von Ferien oder Krankheit, fallen die Stunden aus oder eine Stellvertretung wird organisiert und die Stunde wird zur gewohnten Zeit unterrichtet.

Kinder in den Kursen

Da es keine Kinderbetreuung gibt, dürfen Kinder nicht in die Stunden mitgenommen werden.

Versicherung

Für jegliche Schäden wie Diebstahl, Unfall und Verletzungen wird nicht gehaftet. Jeder Teilnehmende nimmt auf eigene Verantwortung an den Kursen und Veranstaltungen teil. Bei Unsicherheiten ist vorgängig eine medizinische Abklärung vorzunehmen.

Kundendaten 

Kundendaten werden ausschliesslich von Nicole De Virgiliis Strübin verwendet.

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

 

 

Bis 600.- CHF von SWICA an Tanz & Fitness Stunden bei BallaLoco

BallaLoco ist anerkannte Tanz-Fitness Schule. SWICA vergütet allen Teilnehmenden mit einer Zusatzversicherung  bis zu 600.-  CHF jährlich an die BallaLoco's Tanz & Fitness Stunden.

Reiche Deine Quittung der 10er Eintrittskarte ein und bekomme das Geld zurückerstattet. Wenn Du nicht bei SWICA versichert bist, erkundige Dich ob Deine Krankenkasse auch einen Tanz-Fitness Beitrag für Tanz-Fitness-Unterricht gewährleistet. Aus Erfahrung ist bekannt, dass auch andere Versicherungen Sportförderungsbeiträge gewährleisten.


Newsletter

Du möchtest über News, anstehende Workshops & Events informiert werden? Dann klicke auf das unten stehende Button und melde Dich für den Newsletter an! Selbstverständlich kannst Du dich jederzeit wieder austragen

FACEBOOK

Like BallaLocos Facebook Seite um stets über News informiert zu sein!


Die BallaLoco Tanz-Fitness Schule ist Mitglied beim der TanzVereinigung Schweiz und beim Tanzschulenverband Schweiz TDD.